Alte Fords

Ford Mustang

Handelt es sich um Oldtimer Autos, zählt der amerikanische Autohersteller zu den Platzhirschen auf dem Gebiet. Seit der Firmengründung vor über 100 Jahren sind etliche Ford-Modelle vom Band gerollt, die bei Autoenthusiasten so beliebt sind und mehr denn je als Inbegriff von Oldtimer beziehungsweise Histori Car gelten.

Vor über 100 Jahren nahm alles seinen Anfang

Ford wurde zwar im Jahre 1903 gegründet, aber der große Durchbruch gelang der Firma erst einige Jahre später mit der Einführung des legendären Modell Ts. Das Modell war zuverlässig und praktisch, aber für den Erfolg war ohne Zweifel der erschwingliche Preis wesentlich verantwortlich. Endlich konnte sich auch der kleine Mann dank Ford ein Auto leisten.

Nach jahrelangen Höhen und Tiefen folgten ab 1955 Modelle, die sich großer Beliebtheit erfreuten und der Firma guten Umsatz bescherten, allen voran das Modell Thunderbird und der legendäre Ford Mustang, der als Sport Coupé den ersten ablöste. Ursprünglich sollte Mustang hauptsächlich jüngere Leute ansprechen, aber es lief weit darüber hinaus und das Modell übertraf alle Erwartungen.

Trotz Insolvenz heute immer noch ein Schwergewicht unter den Autoherstellern

Alte Fords wie die Modelle Lincoln, Mercury and Mustang seien dank, dass der amerikanische Autohersteller nach all den Verkaufsverlusten in den 2000’er Jahren am Leben gehalten wurde und dass heute weiterhin Autos unter der Marke Ford vom Band rollen. Alten Modellen wie dem Mustang wurden außerdem neues Leben eingehaucht und sie verbinden das Alte mit dem Neuen mit großem Erfolg.